Willkommen

Der Club der Agricolaner ist das Netzwerk ehemaliger Schüler des Georgius-Agricola-Gymnasiums Glauchau.

Auf dieser Webseite finden Sie aktuelle Informationen zu Treffen und Veranstaltungen der Clubmitglieder, einen Überblick über den gewählten Vorstand und E-Mailadressen zur Kontaktaufnahme, falls Sie an weiteren Informationen zum Club oder an einer Mitgliedschaft interessiert sind.

In der Menüleiste oben finden Sie bei „Aktuelles“ die neuesten Artikel zu Veranstaltungen des Clubs.

Außerdem können Sie sich mit unserem Agricolaner-Newsletter (siehe Menüpunkt „Newsletter“) über die Neuigkeiten aus Schule und Club informieren. Eine Anmeldung zum Newsletter ist mittels unseres Kontaktformulars möglich.

Sie haben eine Frage an uns oder möchten einen Agricolaner als Mentor oder Vortragenden zu einem bestimmten Thema kontaktieren? Dann schreiben Sie uns an info@agricolaner.de.

Sie möchten Agricolaner werden? Schreiben Sie uns an aufnahme@agricolaner.de und wir lassen Ihnen unsere Beitrittsunterlagen zukommen.

 

 


DER CLUB AUF EINEN BLICK

Worum geht es uns? Wer ist bereits dabei? Wie werde ich Agricolaner?

Einen kurzen Überblick erhalten Sie durch unser Informationsblatt: [Download-Link zum PDF]

 

2019-03-23 Werbeflyer CdA_v04_FKI

 

 

 


Informieren – Vernetzen – Unterstützen

Das ist der Club der Agricolaner

Wir sind ehemalige Schülerinnen und Schüler des Georgius-Agricola-Gymnasiums Glauchau und seiner Vorgängerinstitutionen. Wir haben uns im „Club der Agricolaner“ zusammengeschlossen, um uns untereinander und mit den derzeitigen Schülerinnen und Schülern zu vernetzen.
Die Schule hat uns während unserer Schulzeit in unserer persönlichen Entwicklung entscheidend gefordert und gefördert. An diese prägende Zeit möchten wir mit unserer Arbeit anknüpfen, einen lebendigen Austausch pflegen und offen für neue Perspektiven bleiben.
Unter dem Leitmotiv „Informieren – Vernetzen – Unterstützen“ machen wir uns deshalb Folgendes zur Aufgabe:

Informieren:

Wir informieren die Schülerinnen und Schüler durch Formate, wie beispielsweise die Schülerberatung und den Tag der offenen Tür, über unsere persönlichen Erfahrungen in Beruf, Ausbildung und Studium.

Vernetzen:

Durch gemeinsame Aktivitäten im Club der Agricolaner sowie mit den Schülerinnen und Schülern stärken wir unser soziales und berufliches Netzwerk und bleiben mit unserer Heimstadt Glauchau in Kontakt.

Unterstützen:

Wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu passenden Studien- oder Ausbildungsplätzen. Innerhalb des Clubs unterstützen wir uns gegenseitig bei eigenen Projekten sowie der beruflichen und persönlichen Entwicklung.