Felix Beyer

Ich bin Felix Beyer und seit Dezember 2018 Mitglied im Orgateam der Agricolaner. Hier bin ich Referent für Veranstaltungsplanung. Mein Abitur erhielt ich im Jahr 2016.

Bereits in meiner Schulzeit engagierte ich mich in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften (Chor, SHS, Theater) und war ab 2014 Schülersprecher. Meine Leistungskursfächer waren Deutsch (Fr. Friese/Fr. Keller) und Französisch (Fr. Fritzsche).

Nach meinem Abitur startete ich mein Studium an der TU Dresden – Lehramt Französisch/Latein – dieses brach ich jedoch bereits im ersten Semester ab und führte 2016/2017 ein Praktikum an den internationalen Schulen in Meerane durch.

Durch diese praktische Erfahrung kam ich dann auf meinen jetzigen Studiengang Sozialpädagogik (BA). Im Club der Agricolaner möchte ich durch meine Erfahrungen zeigen, dass ein Abbruch des Studiums und das „Ausprobieren“ nach dem Abitur gar nicht schlimm sondern förderlich sind.

Neben meinem Studium bin ich außerdem Botschafter einer NGO für Entwicklungspolitik. Von 2016 bis 2018 war ich Vorsitzender des Jugendbeirates Glauchau. 2019 wurde ich in den Stadtrat der Stadt Glauchau gewählt.

 

Ausbildung

Abitur
2016, LK Französisch und Deutsch
Studium
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Wohlfahrtswissenschaften (BA)
Universität
TU Dresden
Wohnort
Glauchau

Praktika

  • Internationale Schulen Meerane

Sonstiges

  • seit 2016 Vorsitzender des Jugenbeirats der Stadt Glauchau
  • Botschafter einer NGO für Entwicklungspolitik
  • Stadtrat der Stadt Glauchau

Kontakt

f.beyer@agricolaner.de